Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online-Erlebnis anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies setzen. Zur Datenschutzerklärung Hinweis ausblenden

Thomas Pütter (4 v.r), Geschäftsbereichsleiter Network Services & Innovation und Peter Jockenhövel (5 v.r), Projektleiter Green Logistics nahmen den Lean and Green Award entgegen. Foto: GS1 Germany

Auszeichnung für Nachhaltigkeitsengagement

Nagel-Group erhält Lean & Green Award 2016

Versmold/Berlin, 21. September 2016 – Die Nagel-Group hat heute auf dem ECR-Tag 2016 in Berlin den Lean & Green Award durch GS1 Germany überreicht bekommen. Die Auszeichnung ist gleichzeitig der Startschuss für den Aktionsplan, mit dem das Versmolder Familienunternehmen seinen logistikbezogenen CO2-Ausstoß in den kommenden fünf Jahren um 20 Prozent reduzieren will. „Um unsere sehr ambitionierten Ziele erreichen zu können, haben wir bereits konkrete Maßnahmenpakete geschnürt, die wir jetzt intern kommunizieren und umsetzen werden“, erklärt Thomas Pütter, Geschäftsbereichsleiter Network Services & Innovation, der den Preis gemeinsam mit Peter Jockenhövel, Projektleiter Green Logistics, entgegennahm. „Damit wollen wir nicht nur Ökonomie und Ökologie in Einklang bringen, sondern auch die nachhaltige Philosophie unseres Unternehmens leben.“

Mit der Teilnahme an der Lean and Green Initiative unterstreicht der Lebensmittellogistiker einmal mehr das Umweltschutzengagement im Unternehmen. „Aufgrund unseres geschäftsbedingten Energiebedarfs haben wir eine große Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und den zur Verfügung stehenden Ressourcen, der wir nachkommen und immer besser gerecht werden müssen“, sagt Peter Jockenhövel. Auch deshalb implementiert das Familienunternehmen zurzeit ein Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 an allen deutschen Standorten, welches in der operativen Anwendung identische Ziele verfolgt wie das Lean & Green Programm. Realisierte Einsparungen werden hier nicht in CO2 gemessen sondern in kWh, die positive Wirkung auf Umwelt ist jedoch die gleiche.

Lean & Green ist eine Non-for-Profit-Initiative, in deren Rahmen Unternehmen für ihre Erfolge bei der Reduzierung des CO2-Ausstoßes in der Logistik ausgezeichnet werden. Ziel der Initiative ist es, die Treibhausgas-Emissionen in den Logistikprozessen der teilnehmenden Unternehmen innerhalb von fünf Jahren um 20 Prozent zu reduzieren. In Deutschland steht GS1 Germany hinter Lean and Green, die zusammen mit dem TÜV Nord Cert die eingereichten Aktionspläne der Unternehmen für den Award prüft und bewertet. Mit der Award-Verleihung werden dann innerhalb der nächsten fünf Jahre die Emissionswerte regelmäßig überprüft. Sind die Ziele erreicht, wird das Unternehmen für den Lean & Green Star nominiert.

„Mit dem Lean & Green Award beginnt die Umsetzungsphase eines umfangreichen Maßnahmenplans, denn das erklärte Ziel für die Nagel-Group ist es, den Lean & Green Star zu erhalten“, bestätigt Thomas Pütter, der sich darüber hinaus durch den branchenübergreifenden Austausch mit den anderen Teilnehmern auch neue Ansätze zur Steigerung der Ressourceneffizienz erhofft.

Über die Nagel-Group

Die auf Lebensmittellogistik spezialisierte und europaweit agierende Nagel-Group mit Sitz in Versmold beschäftigt an mehr als 130 Standorten über 12.000 Mitarbeiter in 16 Ländern. Zuletzt erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 2 Milliarden Euro. Täglich bewegt die Unternehmensgruppe Lebensmittel in allen Sendungsgrößen und Temperaturklassen. Ob Tiefkühlprodukte, Fleisch, Milchprodukte, Kaffee oder Süßwaren – Tag für Tag trägt die Nagel-Group im Auftrag von Industrie und Handel dazu bei, dass Verbraucher in ganz Europa am Point of Sale die richtige Ware zur richtigen Zeit und in der richtigen Qualität vorfinden. Damit leistet die Nagel-Group einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg ihrer Kunden.

Kontakt

Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG
Headquarters Nagel-Group
Nils Ortmann
+49 5423 960 641
nils.ortmann@nagel-group.com

Mehr zu Lean and Green gibt es im Internet unter: www.lean-and-green-germany.de