Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online-Erlebnis anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies setzen. Zur Datenschutzerklärung Hinweis ausblenden

Jubiläum in Dänemark

Nagel Danmark A/S feiert 100-jähriges Bestehen

Ein Grund zu feiern: Die Gründung von Andreas Andresen A/S, der heutigen dänischen Landesgesellschaft der Nagel-Group, liegt in diesem Jahr ein Jahrhundert zurück.

Im Rahmen des Jubiläums hat sich Nagel Danmark A/S einige Besonderheiten einfallen lassen. Über das ganze Jahr 2016 verteilt finden informative und unterhaltsame Aktionen für unterschiedliche Zielgruppen statt. Und auch auf den dänischen Straßen wird das Jubiläum sichtbar: Ein 100-Jahr-Signet verkündet den runden Geburtstag auf einigen Lkw der Flotte.

Start mit drei Mitarbeiter in einem kleinen Büro

Im Jahr 1916 gründete G. Søndergaard im dänischen Vamdrup Andreas Andresen A/S. 1920 wurde das Unternehmen nach Padborg verlagert. Der Begriff Spedition war zu dieser Zeit noch unbekannt. Erst Søndergaard und später Andreas Andresen haben ihn, ähnlich wie die Gebrüder Nagel einige Jahre danach in Versmold, erfolgreich geprägt.

Dabei hatte die Andreas Andresen A/S zunächst nur drei Mitarbeiter in einem kleinen Büro in Padborg. Bis 1992 befand sich das Unternehmen in Besitz der Familie Andresen. Nach und nach spezialisierte sich Andreas Andresen A/S zunehmend auf die Lebensmittellogistik.

Teil einer europaweiten Unternehmensgruppe

Seit Anfang der 2000er Jahre ist das dänische Unternehmen Teil des europaweiten Netz der Nagel-Group und an den fünf Standorten Padborg, Struer, Vejle, Hørning und Bjæverskov vertreten. Nagel Danmark operiert mit rund 500 Aufliegern, in der Regel Mehrkammerfahrzeuge sowie mit 100 eigenen Zugmaschinen.

Mehr zu Nagel Danmark erfahren Sie auf der Internetseite der Nagel-Group.

nagel dänemark

Von den Redakteuren empfohlen